Lebenslauf Julia Durkowiak

Ausbildung:

1992-2001

Gymnasium Schwelm
Abschluss: Abitur


2001-2005

HKA Tanzakademie Arnheim
Abschluss: Bachelor of Dance in Education Ballett, Modern, Jazz-Dance, Kindertanz


2005-2006

Dance NewAmsterdam New York City
Abschluss: Diplom, Pilates Zertifikat


Berufserfahrung als Tänzerin:

2002

“Sin Pensar”, Rina Bernabela
“People meets People”, Margreet Luitwieler


2003

“Angel” (Solo), Rina Bernabela
Show mit Jamai (Gewinner “Idols” Holland)
Im Gelredome Arnhem
“Harry´s Premiere” Kurz-Tanzfilm von J. Kaiser gezeigt auf dem Nederlands Film Festival und Festivals in Deutschland, Iran, Türkei, Niederlande Spanien, Frankreich etc.
“On a String”, Hin Ching Chan
“Blackout”, Daniel Renner
“Ecchi, Ritmi….e pesci Morti”, Carlo Melis
“Wilde Liefde”, Karlijn Benthem


2004

“Arnhems Diep”, David Greaves
(3-monatiges Projekt)


2005

“Vele Passies, Kleurenblind” Vorstellung für Kinder in Eigenregie und -produktion
“Frame for Fragments”, Stefan Ernst
“En Passent…”, William Buys
“Hymns&Praises”, Tebby W.T.Ramaisk
e “Frank, Sammy&Dean Show”
Swing Show im Rex Theater Wuppertal


2006

“Skantwerpen”, Musikvideo Fartmachines


2007

“U-A-A”, Siegmundzeus feat. Leroy Schlimm
Musikvideo


2009

“Count Dracula”, AL
Musikvideo


Berufserfahrung als Dozentin:

2001-2006

Lehrtätigkeit an verschiedenen Schulen in
Arnheim
Zutphen
Zetten
Bemmel
Angeren
Düsseldorf
Wuppertal
New York City

In den Fächern
Klassisches Ballett
Modern Dance
Jazz Dance
Kreativer Kindertanz
Tänzerische Früherziehung
Improvisation
Kunst- und Kulturgeschichte

in allen Altersgruppen


2006

Ablegen der Pilatestrainerprüfung an der Dance New Amsterdam in New York City


Seit 2006

Eröffnung der “TanzEtage” Düsseldorf

Außerdem:

  • Lehrtätigkeit an der Grundschule für körperlich und geistig behinderte Kinder “Mariendael” in Arnheim
  • Workshop und Erfahrung im Fach “Theatertechnik”
  • Workshop “Maskenbildnerei”
  • regelmässige Workshops und Fortbildungen in allen tänzerischen Fächern